E.ON Kraftwerke GmbH - Standort Landshut

Info's

Bauherr: E.ON Kraftwerke GmbH
Luitpoldstraße 27, 84034 Landshut
Architekt: Architekturbüro Fischer
Altstadt 260, 84028 Landshut
Zeitraum: Juli 2013 - 
Auftragssumme:  

Beschreibung

Das Verwaltungsgebäude wurde im Zuge von Brandschutzauflagen saniert.

Die Arbeiten wurden im laufenden Betrieb des Gebäudes.

Hierzu wurden bestehende Tür- und Fensterelemente demontiert und entsorgt, neue Brandschutzelemente geliefert und montiert.

Umfang

  • 3 Stck Außentüren Schüco ADS 75.SI HD
  • 4 Stck Außenfenster Schüco AWS 75.SI
  • 1 Stck F30 Brandschutzfenster Schüco AWS 70 FR 30
  • 1 Stck F30 Festverglasung im Außenbereich Schüco ADS 80 FR 30
  • 7 Stck G30 Festverglasung im Außenbereich Schüco ADS 80 FR 30
  • 8 Stck F90 Festverglasungen im Innenbereich Schüco Firestop F90
  • 9 Stck T30-2-RS Brandschutztüren im Innenbereich Schüco ADS 80 FR 30
  • 9 Stck Rauchschutztüre Schüco ADS 65.NI.SP
  • 2 Stck rauchdichte Automatiktüranlagen mit Fluchtrettungswegfunktion
  • Nachrüstung von Motorschlössern in bestehenden Türelementen

Bilder